• geboren 1989 in Neheim

  • 2008: Abitur in Arnsberg-Neheim

  • 2008/2009: Zivildienst

  • Studium: Film- und Fernsehwirtschaft (Diplom) an der WAM, Dortmund

  • Freizeitinteressen: Kirchenorgel und Synthesizer spielen, Segeln, Klettern

  • Führerscheine: BE (PKW + Anhänger), Sportbootführerschein Binnen (unter Segel)

  • Flurfördermittelschein (Staplerschein)

 

Fortbildungen

  • 2015 Schulung zum "Barco Certified Specialist for Lamp Refurb FLM HDF HDX HDQ XLM"

  • 2012 Weiterbildung "BGI 810-3 - Lasten über Personen & Sicherheit bei Produktionen und Veranstaltungen"

  • 2012 FKTG-Fachtagung in Wiesbaden "Bewegte Bilder auf neuen Wegen, smart - vernetzt - immersiv"

  • 2011 Plattformkran-Lehrgang Movietech "Felix" (WAM, Dortmund)

  • 2010 FKTG-Fachtagung in Hamburg "Film und Fernsehen zwischen 3D und 4G"

  • 2009 Fortbildung "Greenscreentechnik" (wannseeFORUM, Berlin)

  • 2008 FKTG-Fachtagung in München "Fernsehen, Film und elektronische Medien – angekommen in der IT-Welt"

  • 2007 Praktikum, Bereich Berichterstattung (WestCom SAT1, Dortmund)

  • 2006 Schulung in Apple FinalCut, Apple DVD Studio (wannseeFORUM, Berlin)

  • 2005 "Praktikums-TV-Workshop", Bereich Berichterstattung (RTL, Köln)

 

Erfahrungen

  • Kamera (Digital), Beleuchtung (Film und Theater)

  • Digitaler Schnitt (Apple FinalCut, AVID, Adobe Premiere)

  • Medienserverprogrammierung und Bedienung (AV Stumpfl Wings Vioso, Dataton Watchout)

  • Konstruktion und Programmierung von Steuerungstechnik für Medienserver (Encoder/Sensoren, Mikrocontroller, C++)

  • optischer Sonderbau und Simulation

  • Live-Bildregie (Regie und Mischung)

  • Lesen von Partituren und Klavierauszügen

  • Mitglied der Fernseh- und Kinotechnischen Gesellschaft e.V. (FKTG)

 

Interview

 

 

Auszeichnungen

2013 - Regiearbeit
Musiktheater: "Der mündliche Verrat", Mauricio Kagel

Inszenierung: Anselm Dalferth
Videodesign/Produktion: Thilo David Heins

 

2013 - Uraufführung des Jahres
Musiktheater: "Der Idiot", Mieczyslaw Weinberg

Inszenierung: Regula Gerber
Videodesign/Produktion: Thilo David Heins

 

2015 - Uraufführung des Jahres
Musiktheater: "Esame di Mezzanotte", Lucia Ronchetti

Inszenierung:
Achim Freyer
Videoeinrichtung: Thilo David Heins

 

2015 - Bühne und Kostüm
Musiktheater: "Esame di Mezzanotte", Lucia Ronchetti

Inszenierung:
Achim Freyer
Videoeinrichtung: Thilo David Heins

 

2015 - Opernhaus des Jahres

verantwortlicher Videotechniker des Opernhauses: Thilo David Heins

 

2017 - Uraufführung des Jahres
Musiktheater: "Infinite Now", Chaya Czernowin

Inszenierung: Luk Perceval

Videoeinrichtung: Thilo David Heins

 

2019 - Lichtkunst
Fassadenprojektion: „Dona nobis pacem“

Animation: Detlef Hartung und Georg Trenz
Watchout-Programmierung, Mapping (im Auftrag von Lang-Medientechnik): Thilo David Heins